Kappadokien, Nostalgie in modernem Gewand

Die Landschaft Kappadokiens in Anatolien birgt wahre Schätze, verborgen zwischen jahrtausendealten Überresten, angesehenem Kunsthandwerk und erlesener Gastronomie.

An einen Freund senden

DEN RAHMEN GESTALTEN

Von Kayseri bis Urgüp ähnelt die im türkischen Anatolien gelegene Region Kappadokien häufig einer Szenerie aus 'Tausend und Eine Nacht'. Zwar fliegen die Teppiche nicht, doch sind sie deshalb nicht weniger zauberhaft, insbesondere, wenn man sie in den typischen Verkaufsbuden der Altstadt von Göreme entdeckt. Auch die Natur ist beeindruckend, mit ihren Feenkaminen, Canyons und Steilküsten aus Vulkangestein. Hinter einer Wegbiegung entzückt eine in den Fels gehauene, versteckte Kapelle mit den schönsten Fresken der byzantinschen Kunst, ein leuchtendes Beispiel für die Mysterien des Orients.

GUTE ADRESSEN, VON UNS EMPFOHLEN

Esbelli Evi

Wenn Sie das Herz Kappadokiens kennen lernen möchten, dann ist das Hotel Esbelli Evi der ideale Ort dafür. Der natürlichen Gestaltung der Zimmer, die vor über tausend Jahren in den Stein gehauen wurden, kann man nicht widerstehen! Doch Vorsicht, diese Höhlenbehausungen versetzen Sie nicht ins Steinzeitalter zurück: Die hellen Lehmwände wurden mit hübschen Holzdielen und traditionellen Wandteppichen geschmückt. Die schlichte und elegante Dekoration präsentiert sich modern, auch wenn die kleinen Terrassen mit ihrem Rundumblick über Anatolien dem Hotel einen unwiderlegbar nostalgischen Touch verleihen.

Dolay-1 Sokak No:8, 50400 Urgüp
€€

Tribal Collections – Nomadic Rugs

Hat Ruth Lockwood ihr Geburtsland Neuseeland auf dem fliegenden Teppich verlassen, um in die Türkei zu reisen? In ihrem nach Art einer Ali-Baba-Höhle gestalteten Geschäft könnte man das fast glauben... Innerhalb von 30 Jahren ist Ruth zur Referenz auf ihrem Gebiet geworden und vereint in ihrem einmaligen Laden in Göreme wahre Schätze, alte oder moderne Teppiche, gewebt in allen Farben mit sämtlichen Motiven… Ehe Sie sich für blau oder gestreift entscheiden, sollten Sie Ruth einen Augenblick zuhören, wie sie die Geschichte des Teppichs erzählt, die durch ihre Begeisterung zu einem Märchen aus Tausend und Eine Nacht wird.

Köşe Çikmazi No:1, 50180 Göreme
€€
Freiluftmuseum Göreme

Folgen Sie den Spuren der ersten Christen und entdecken Sie das Freiluftmuseum Göreme. Als Museum aufgemacht präsentiert sich Ihnen hier in Wahrheit ein ganzes Tal. Die in den Fels gehauenen Kirchen, Kapellen, Klöster enthüllen herrliche Felskunstwerke. In Karanlik Kilise finden sich kostbare byzantinische Fresken Seite an Seite mit primitiven Darstellungen aus dem Leben Jesu. In Elmali Kilise begegnet man dem Erzengel Gabriel und Teufelssymbolen, während die Kirche von Yilanki Kilise mit ihrem verlassenem Serpent, Schlaf- und Speisesaal erahnen lässt, wie die Mönche hier vor fast tausend Jahren lebten.

Müze Yolu, 50180 Göreme



Ziggy Café & Shop

Auf den Anhöhen von Ürgüp wurde ein für Kappadokien typisches altes Steinhaus in ein Cafe verwandelt. Die schöne Einrichtung mit den großen Kaminen und den von Kunsthandwerkern der Region gewobenen Teppichen ist schon faszinierend genug. Doch erst von außen entfaltet sich der ganze Charme: vier Terrassen auf vier verschiedenen Ebenen, mit bequemen Sofas, ab Sonnenuntergang von Kerzen erleuchtet. Im Hintergrund spielt ein Orchester Jazzmusik, das einzig fremdartig Anmutende in diesem ewig unveränderlichen Orientdekor. Von der Stimmung animiert lässt man sich auf dem Ziggy nieder, um einen Kaffee oder Tee zu trinken, zu diskutieren, zu entspannen und die scheinbar endlose Zeit verstreichen zu lassen.

Yunak Mah., Tevfik Fikret Caddesi No. 24, 50400 Urgüp
€€
Restaurant Plum

In unmittelbarer Nähe zum Nationalpark Göreme liegt mitten in der Natur das äußerst elegante Restaurant Plum. Die vom jungen Küchenchef Volkan Ince geleitete Küche ist sehr einfallsreich. Seine Kochkunst, die er sich auf Reisen in den Mittelmeerraum erworben hat, verleiht den Geschmacksnoten stets einen lokalen Touch, dank der Kräuter aus seinem Garten direkt neben dem Restaurant. Die nur auf saisonalen Produkten beruhende Speisekarte ändert sich laufend. Von der großen Restaurantterrasse aus können Sie das Menü mit den umliegenden Pflanzen und Anbauten sowie den auf der Weinkarte vertretenen Weinbergen vor Augen bestellen.
*Alkoholmissbrauch ist gesundheitsschädlich, in Maßen konsumieren

Tekelli Mahallesi, Tekelli Mahallesi,Göreme Sokak ,no 8, 50240 Uçhisar